251 – Martin Laschkolnig: Gelassen führen, auch in turbulenten Zeiten. Speaker, Unternehmer: CIO Chef Inspiration Officer

Martin Laschkolnig vereint Ost und West, Business und Buddhismus, Controlling und Meditation. Sein Hunger nach innerem Wachstum ließ ihn nach einer westlichen Wirtschaftsausbildung nach Indien gehen. Drei Jahre studierte er dort bei tibetischen Mönchen buddhistische Philosophie und danach in den USA High Performance, Energiepsychologie und Persönlichkeitsentwicklung. Die Anwendung all dessen nutzt er seit über 20 Jahren in seinen Firmen. Heute inspiriert er Menschen mit seinen Vorträgen und Seminaren auf bislang 4 Kontinenten zu einem erfüllteren Leben mit mehr Freude, innerem Frieden UND besseren Resultaten im Business und Privatleben. Martin Laschkolnig ist der Gründer und Leiter des Instituts für Potentialentwicklung in Linz, Österreich und der „Gelassen Leben“ Community. Er ist Experte für Erfolg, Selbstwert und Selbstvertrauen und deren Auswirkungen auf Teams und Unternehmen. Er hat als mitreissender und inspirierender Vortragsredner und Seminarleiter auf deutsch und englisch bereits in Europa, Nord- und Mittelamerika, Afrika und Asien sein Publikum inspiriert und begeistert. Als österreichischer Vertreter des Internationalen Rates für Selbstwert verfügt er über ein reiches Fachwissen über den Aufbau einer Umgebung, die Selbstvertrauen und Selbstwert fördert – in Familie, Schule, Unternehmen oder Gesellschaft. Seine neuesten Programme beschäftigen sich mit dem Fluss des Lebens in herausfordernden Zeiten und heissen „Vertrau dem Fluss des Lebens“ und „Gelassen Führen in unsicheren Zeiten“. Sie zeigen praktische und einfache Ansätze, wie man sich selbst und andere effektiver und zu mehr Engagement führen kann, wenn Veränderungen immanent und unvermeidlich sind. Es ist erstaunlich, wie effektiv man werden kann, wenn man aufhört, sich dem Leben zu widersetzen, und wie man sich vom Fluss des Lebens tragen lässt und damit umgeht, Drama und Stress loszulassen und aus (auch tiefen) Krisen in inneren Frieden zu gelangen, nicht nur in der Theorie, sondern auch durch einen einfachen Prozess, der in das tägliche Leben eines jeden integriert werden kann. 2012 erschien sein Buch „Die Bildungslücke“, das er mit seinem Kollegen Thilo Baum gemeinsam herausgegeben hat. Im September 2012 wurde das Buch mit dem Sonderpreis des Trainerbuch 2012 ausgezeichnet. Darin vermitteln 20 Experten in knappen, prägnanten Beiträgen das Wissen, das man heute im Leben braucht, in der Schule jedoch nicht unterrichtet wird. Mitgliedschaften: German Speakers Association e.V. (GSA) – National President 2015-2017 Global Speakers Federation – Member Board of Directors (Vorstandsmitglied) Founding Member Evolutionary Business Council (EBC) Association of Transformational Leaders Europe (ATL Europe) Videolinks zu kompletten Vorträgen können auf Anfrage gerne zur Verfügung gestellt werden.

CV-Überschrift

Ich dachte, aber es kam ganz anders.

Internetressoucen und Programme

Sonix, deepl, Magnet.crowdcafe

Buchempfehlungen

Kontakt zu Martin Laschkolnig

LinkedIn, Xing, Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.